reflections

Gackt - Redemption

Deine Gestalt, die behutsam zum Himmel zurückkehrt,
Was kann ch sonst tun, außer dich rächen?
Ich sah so lange zu, bis meine Tränen trockneten.
Und der Schmerz, der aus der Narbe überläuft,
die nicht mehr auszuradieren ist,
schwört, dass ich sie nie vergessen werde.

Ich schlage mit meinen gebrochenen Flügeln
und radiere es alles aus, du wirst schon sehen,
bis der letzte Glockenschlag das Klagelied vollendet.

you told me
live as you were to die tomorrow
feel as if you were to reborn now
face as if you were to live forever

Mit zitternden Fingern verfolge ich die hellroten Tränen.

I had nothing to lose,
nothing truth

Matte Erinnerungen, fallen in die Dunkelheit
Das letzte Lachen flimmerte und verschwand,
Wärme ist alles, das es zurückließ.

Deine gütigen und sanften Worte
können michnicht mehr heilen,
Dieser Körper ist nur für den niemals
endenden Kampf bestimmt.

Weil jeder irgendwann in den Himmel zurückkehrt,
musst du nicht Lebewohl sagen.

Make it up.

Ich schlage mit meinen gebrochenen Flügeln
und radiere alles aus, du wirst schon sehen,
bis der letzte Glckenschlag das Klagelied vollendet.

Deine gütigen und sanften Worte
können mich nun nicht mehr heilen,
Dieser Körper ist nur für den niemals
endenden Kampf bestimmt.

Redemption ... Redemption ...


by Gackt

11.4.07 16:50

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung